Deine Spende für Bienenretter e.V.

Mit jedem gekauften Produkt über die Aktion, entstehen in Zusammenarbeit mit dem BIENENRETTER e.V. zwei Quadratmeter Wildblumenwiese.

Warum gerade eine Blumenwiese zur Rettung der Bienen?

Bienen brauchen Blumen zum Überleben, denn Blütenpollen sind die Grundlage der Ernährung der Bienenbrut und der jungen Bienen. Der Nektar liefert die nötige Energie zum Fliegen, er ist so etwas wie das Benzin der Bienen. Da viele Wiesen schon vor der Blüte gemäht werden, oder Monokulturen Platz machen müssen, geht damit auch Bienennahrung verloren. Die Folge ist bedrohliche Situation, in der sich die Biene in Deutschland inzwischen befindet. Der BIENENRETTER e.V. setzt sich jedoch nicht nur für die Anlage von Blumenwiesen ein, sondern kümmert sich auch um:

  • - die Bildungsarbeit für nachhaltige Entwicklung,
  • - die Ansiedlung und Pflege von Honigbienen
  • - Maßnahmen zum Schutz von Wildbienen in der Stadt
  • - Aufklärungsarbeit für den Erhalt biologischer Vielfalt
  •  

Warum liegt uns dieses Projekt am Herzen?

Ein einziges Bienenvolk kann am Tag drei Millionen Blüten bestäuben, wodurch die Biene zu einem Leistungsträger unseres ökologischen Gleichgewichts wird. Bienen sind also quasi „Hochleistungsvervielfältiger“ von allem was blüht. Wenn es keine Bienen mehr gäbe sehe die Welt deutlich weniger grün aus – und das kann keiner Wollen.