10% des Gewinns für Nachhaltigkeit

Seit 2017 spendet KERBHOLZ einen Teil des Gewinns an den dafür gegründeten „Designing to Sustain“ Verein.

Dieser gemeinnützige Verein legt das Geld unabhängig und für alle nachvollziehbar in verschiedene Projekte an.

Projekte, die sich vor allem mit der Schaffung eines nachhaltigeren Produktionskreislaufs beschäftigen. Ob Recycling, Upcycling, Aufforstung von Baumbeständen oder die Forschung nach neuen, nachhaltigeren Materialien und Produktionstechnologien, die den Verbrauch von Energie, Wasser und Verbrauchsstoffen reduzieren: Wir unterstützen es.

Denn eine nachhaltigere Welt, ist eine bessere Welt und nachhaltigere Produkte, sind bessere Produkte.

Wenn ihr nähere Fragen zu dem Verein habt, oder ein Projekt für die Fördermittel des Vereins vorschlagen möchtet, so meldet euch bei uns: fraguns@kerbholz.com